Logo5.jpg

 So können Sie uns auch helfen…

Tierpatenschaft übernehmen

Immer wieder haben wir Tiere im Tierheim, die aus den unterschiedlichsten Gründen kein Zuhause finden, oder bei denen es länger dauert – egal ob Hund oder Katze.
Manche der Tiere sind einfach alt, manche sind chronisch krank (an Niere, Blase oder Schilddrüse),  manche sind behindert oder entsprechen nicht dem gängigen Schönheitsideal, manche haben sehr schlimme Erfahrungen gemacht und wurden dadurch zu schwierigen Persönlichkeiten –  für all diese Tiere suchen wir Paten. Denn wir möchten auch diese Tiere beschützen und für sie ein neues Zuhuase finden, aber häufig dauert dies eben sehr, sehr lang – und manchmal klappt es auch garnicht. Dann dürfen diese Tiere trotzdem bei uns im Tierheim bleiben. Wir schläfern –  aus Überzeugung – kein Tier ohne zwingende medizinische Indikation ein.

Deshalb suchen wir Menschen, die sich an den Kosten für die Unterbringung, gerade dieser Tiere  beteiligen, denn sie müssen natürlich, wie alle anderen auch, gefüttert und gerade medizinisch versorgt werden.

Es besteht die Möglichkeit, ganz konkret für ein bestimmtes Tier eine Patenschaft abzuschließen – Aber Sie könnten uns auch mit einer allgemeinen Patenschaft unterstützen, denn dies vermindert unseren administrativen  Aufwand erheblich und erspart uns damit wieder Kosten.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen versichern, das wir Spenden ausschließlich zum Wohle der Tiere einsetzen. Alle eingehenden Gelder werden nur für die Tiere und ihre Bedürfnisse verwendet.

Bei Interesse meldet euch bei uns.

Die Tiere freuen sich auf euch.

Folgen

  • Amazon Social Icon
  • Facebook Social Icon

©2018 by Susanne Nowak Flehende Augen von Torrevieja. Proudly created with Wix.com