Neues in der Anlage der Katzenbabies.

Dank der tollen Hilfe über UgH von Pia und Sven, ist in meinen Anlagen viel positives passiert.

Klettermöglichkeiten mit Ruheplätzen und ein Spieltunnel.

Es lohnt sich wirklich, sich das anzugucken. Dazu habt ihr jeden Freitag von 11-15.00 Uhr die Möglichkeit.

Ich freue mich auf Euch.

Endlich wieder Tag der offenen Tür.

Schön gemütlich und mit netten Gästen.

So können alle nun gut ins Wochenenden starten

Tag der offenen Tür.jpg

Es ist so traurig. Durch das verantwortungslose Verhalten von einigen Menschen, mussten bis jetzt zwei Katzenbabies am PAVOVIRUS sterben. Ein weiteres Kätzchen ist in der Klinik und es geht auch ihm sehr schlecht, so das wir mit dem Schlimmsten rechnen müssen.

Hoffen wir, dass mein weiterer Bestand verschont bleibt.

Ein Tag beim Tierarzt !

Eine neue Zeit beginnt.

Wir hatten 1.5 Jahre Zeit, um uns für die Zeit nach Corona vorzubereiten

Mein Team und ich, wir haben diese Zeit genutzt, uns besprochen, Ideen gehabt und es in die Tat umgesetzt.

Vieles ist verändert, auf der Welt, auch bei mir.

Aber zum positiven, neu starten

Heute haben wir mit neuen Möbeln angefangen, damit wir uns mit euch wieder richtig wohl fühlen, wenn ihr uns besucht. Danke an die Helfer.

So langsam tut sich was beim Katzengehege. Hilfe ist ja genug da wie ihr sehen könnt. Der Wohnwagen ist jetzt fertig eingezäunt, sodass keine Hunde mehr ans Katzenfutter kommen. Trotzdem ist noch viel Arbeit zu erledigen. Den Helfern schon mal ein großes Dankeschön.

Endlich ist das lang ersehnte Material für die Katzenkäfige da.

Dann ist ja klar, wie das Wochenende aussieht. Wer helfen möchte, kann sich gerne bei mir melden.

Katzengehege9.jpg
Katzengehege8.jpg

Hier ist bei mir mittlerweile eine so grosse Platznot für die Katzen, das ich schon länger Käfige in Käfigen aufgebaut habe. Nun musste der erste Hundezwinger herhalten. Auch musste ich gestern die erste kleine in einer Hundebox unterbringen

Und schon wieder ein Notfall!

Eine wilde Katze hat sich vor Monaten ein Zuhause gesucht und heute morgen ihre Babys auf dem Stuhl zur Welt gebracht. Zur weiteren Geburt ging sie zum Glück in die hin gehaltene Box. Da waren es nur 3. nun hat sie mindestens 5.

Sie ist heute bei mir eingezogen und wird nun ihre Kleinen in Ruhe aufziehen

Die Kleinen werde ich in Adoption geben, Mama darf später kastriert zurück in den Garten.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Und Zack, die nächste Katze.

Hochschwanger.

Lt. Nachbarn sind die Besitzer vor 1,5 Jahren weggezogen und haben sie auf dem Balkon in der ersten Etage zurück gelassen.

Sie hatte schon einmal Babies. Sie gewinnt recht schnell Vertrauen, da sie das Leben mit Menschen kannte.

Bis jetzt ist es nur eins. Weiß nicht, ob alles so ok ist

Komme mir hilflos vor

Aktuell:das erste schwarze ist geboren. Ich fahre heute Abend mal Fotos machen

Die Katze von gestern.

Bisher waren die Babies schon immer auf der Welt, wenn die Katzen zu mir kamen.

Nachdem sie gegen 14.00 ihr Welpe geboren hatte, war bis 20.00 nichts mehr.

Wir waren schnell in der Klinik, haben sie röntgen lassen, sogar Dr. Laszlo ist sofort in die Klinik gekommen, um evtl eine Not-OP zu machen.

Zwei Röntgenbilder gaben uns Gewissheit, es war alles ok.

Sie hat wirklich nur einen Welpen.

Nun entspannen wir erst einmal alle.